Die Teilnehmer der konstituierenden Beiratssitzung

Am 6. Juni kamen in Berlin die Vertreter der 14 Beiratsinstitutionen der Sitftung zur konstituierenden Sitzung zusammen.
Die Teilnehmer der konstituierenden Beiratssitzung am 6. Juni 2013
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsminister Bernd Neumann.
An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Matthias Harbort teil. 

 

Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) e.V. 
An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Geschäftsführer Dr. Maximilian Schenk teil.

 

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Felix Barckhausen teil.

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). An der konstituierenden Beiratssitzung nahm bpb-Präsident Thomas Krüger teil.

Computerspielemuseum. An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Direktor Andreas Lange teil.

Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten. An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Joch Fasco, Präsident der Thüringer Landesmedienanstalt, teil.

G.A.M.E. Bundesverband der Computerspieleindustrie e.V. An der konstitutierenden Beiratssitzung nahm Vorstand Hendrik Lesser teil.

Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK). An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Vorstand Daniel Seitz teil.

Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Prof. Dr. Stefan Aufenanger hat den Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft und Medienpädagogik inne und wurde auf der konstituierenden Beiratssitzung zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Monika Griefahn Institut für Medien Umwelt Kultur. Monika Griefahn, Ministerin a.D. wurde in der konstituierenden Beiratssitzung zur Vorsitzenden gewählt.

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (Obersten Landesjugendbehörden, federführende Stelle NRW) An der konstituierenden Beiratssitzung nahm Anke Mützenich teil.

Universität Duisburg-Essen. Prof. Dr. Maic Masuch, Professor für Medieninformatik und Entertainment Computing an der Universität Duisburg-Essen, nahm an der konstituierenden Beiratssitzung teil

Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK). An der konstituierenden Beiratssitzung nahm USK-Geschäftsführer Felix Falk teil.

Artikel erschienen am: Mittwoch, 12. Juni 2013